top of page

Termin wird bekanntgegeben

|

Ried-Mörel

Eltern-Kind-Treck - eine Ein- oder mehrtages Wanderung mit Kindern und Pferden durch die Walliser Berge

Durch lange, gemütliche Wanderungen tauchen wir ein, in den nomadischen Alltag der Pferde. So kommen wir allmählich in die Ruhe und die Kraft, welche von einer Pferdeherde ausgeht. Beim gemeinsamen Unterwegs-sein, spüren wir den Zusammenhalt einer intakten Gruppe, was uns mit Zufriedenheit erfüllt.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Eltern-Kind-Treck - eine Ein- oder mehrtages Wanderung mit Kindern und Pferden durch die Walliser Berge
Eltern-Kind-Treck - eine Ein- oder mehrtages Wanderung mit Kindern und Pferden durch die Walliser Berge

Zeit & Ort

Termin wird bekanntgegeben

Ried-Mörel, Ried-Mörel, 3986 Riederalp, Schweiz

Über die Veranstaltung

Ich biete gemütliche, geführte Wanderungen mit meinen Pferden in einem sicheren, vertrauensvollen Rahmen in der atemberaubenden Landschaft der walliser Berge an. Ich organisiere Routen für Familien, für Eltern oder für andere Betreuungsperson, mit ihrem/n Kind/ern. 

Geprägt wird das Ganze von einem friedlichen Zusammensein, wie von einem sicheren, ruhigen und vertrauensvollen Umgang mit den Pferden. 

Die Kinder werden in die Verantwortung im Handling und im Umgang mit den Pferden dem Alter und ihrer Motivation entsprechend einbezogen. 

Die Erwachsenen und somit auch Führpersonen werden am ersten Tag eingeführt in die Techniken im Umgang mit dem Pferd. Wie teile ich meinem Pferd etwas mit? Was muss ich tun, damit es mich versteht? Was muss ich tun, wenn es mich nicht verstehen will?! Wie gelange ich zu innerer Sicherheit mit dem Pferd... ganz viele Fragen solcher und ähnlicher Natur werden erst geklärt, bevor wir uns auf den Weg machen. 

Erst wenn wir uns sicher fühlen, gehen wir los. Da Sicherheit und Wohlbefinden über allem Anderen stehen, fallen die Routen mal kürzer, mal länger aus (ca 3 - 5 Stunden). Sie werden gemeinsam besprochen und anhand der körperlichen Fitess der Begleitpersonen, sowie der Ausdauer der Kinder angepasst. Es sind allesamt Routen, die von jederfrau/man zu Fuss gewandert werden können, die einigermassen sportlich und fit sind. Wir gehen keine Wege entlang von Geröllfelder, Hängebrücken, etc. sondern begehen Wald- und Wiesenstrassen oder -Wege in alpinem Gelände. 

Ich biete ein-, zwei- und dreitages-Touren an. Pauschal kostet ein Tag 500.-, für bis zu 4 Kinder. Dies beinhaltet ein oder zwei Pferde samt Ausrüstung, die ich zur Verfügung stelle, meine An- und Begleitung, sowie die Organisation der Route und allenfalls der Übernachtung. 

Die anfallenden Arbeiten, welche bei einer Übernachtung anstehen, werden gemeinsam übernommen. Kochen, oder der Auf- und Abbau des Pferdezaunes, Auf- und Abbau der Zelte, etc sind Teamarbeiten. 

Kinderbetreuung am Abend und am Morgen ist Sache der Bezugspersonen und gehören nicht in meinen Kompetenzbereich. 

Anfallende Kosten für die Übernachtung, sowie das Mittagessen müssen von den Teilnehmenden selbst übernommen werden. Bitte fragt mich an für Planungsdetails, sowie zur Klärung von Unklarheiten.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page